Artikel mit dem Tag "schmerz"



28. April 2018
Trauer ist an sich ein Tabuthema. Trauer um sein Sternenkind ist an Tabuhaftigkeit kaum zu überschreiten. Der Schmerz, den man als gewordene Eltern ohne Kind im Arm empfindet, ist kaum zu ertragen. Nur die wenigsten rechnen damit, dass der Weg durch die Trauer so lange anhält und von so intensiven Gefühlen begleitet wird. Über die Ordnung hinter dem Chaos Bescheid zu wissen hilft, besser mit der Trauer umzugehen. Nur wenn wir uns erlauben zu trauern, können wir heilen. Es ist der einzige Weg!
20. Oktober 2017
Nicht nur wir als Eltern haben unsere geliebten Sternenkinder verloren. Ihre Brüder und Schwestern mussten ebenso ihre Geschwisterchen ziehen lassen. Auch sie werden in einen Trauerprozess hineingeworfen und bedürfen unserer Begleitung. Bieten wir ihnen ein Umfeld des Vertrauens und der Offenheit, so können sie ihre Trauer verarbeiten. Ich zeige Dir, was der Tod für Dein Kind bedeutet, wie es damit umgeht und gebe Dir Tipps, wie Du es in dieser Zeit am besten begleiten kannst.